Bewertungssystem für Spiele

Reviewed Casinos ist euer online Guide, wenn es um Informationen rund um online casinos geht. Mit unseren Erfahrungen in diesem Bereich, stehen wir euch beratend zur Seite. Darunter auch unsere Slotmaschinen Bewertungen und ausführliche Erläuterungen in Form von unseren Videos, zu den verschiedensten Slot Spielen. Doch wie bewerten wir jedes Spiel und worauf kommt es bei einem guten Spiel an? Hier findet ihr eine Übersicht zu unseren wichtigsten Kriterien und dessen Endergebnissen.

Wie auch beim ersten Date, ist der erste Eindruck von einem Slot Spiel von äußerster Bedeutung. Wirkt das Spiel nicht einladend, kann man es sich auch sparen, sich weiterhin damit auseinander zu setzten. Daher vergeben wir dem ersten Eindruck immer eine Note. Dieser erste Eindruck, auch Grafik genannt setzt sich aus vielen unterschiedlichen Punkten zusammen. Die für uns wichtigsten Punkte sind, die Gestaltung des Layouts, die Soundeffekte, selbstverständlich die Animation des Spiels und auch sehr wichtig, die Auflösung, denn je schärfer desto besser. Hier ist Innovation und Abwechslung gefragt.

Ein weiteres Kriterium und eigentlich auch eines der wichtigsten ist natürlich das Gameplay. Hier achten wir besonders auf die Spielbarkeit des ganzen. Wie ist die Bedienung, gibt es Bonusse und Features und wie gut wird das Spiel im Vorfeld erklärt? Wird hier kein Wert auf kleine Besonderheiten gelegt, sinkt natürlich der Spaßfaktor, denn so ein Slotspiel kann ziemlich schnell auch langweilig werden. Vorreiter in Sachen Abwechslung sind zum Beispiel die Spiele Elemets und Immortal Romance, die allein durch ihre Grafik und den Aufbau der Spiele sowie mit interessanten Einblendungen, überzeugen.

Nun ein Beispiel zur Punktebewertung und zum Endergebnis, beziehungsweise der Endnote, anhand von Elements.

Elements, ein Slot von NetEntertainment überzeugte in so ziemlich allen Kriterien. Für den ersten Eindruck bzw. die Grafik vergaben wir die Note “sehr gut mit 99%” , denn das Spiel überzeugte durch und durch.
Doch auch das Gameplay haben wir mit “sehr gut 97%” ausgezeichnet, weil es einfach nicht viel an dem Spiel auszusetzen gab.
Wir sehen also, beide Hauptkriterin erhielten die Bewertung sehr gut. Diese zusammengerechnet und geteilt durch die Anzahl der Kriterien, also zwei, ergeben die Endnote “sehr gut mit 98%” .

Um ein genaueres Verständnis zu erhalten, zeigen wir euch selbstverständlich, wie wir die Noten vergeben.

Wenn das Spiel das Fazit “grandios” erhält, dann hat es uns zu 100% überzeugt, somit auch die höchst mögliche Prozentuale Bewertung.
Bei uns steht sehr gut nicht an höchster stelle, zwar sind Spiele die mit sehr gut bewertet werden, auch sehr gut, dennoch gibt es hin und wieder Spiele, die einfach umhauen und dann die Bewertung “grandios” erhalten.
Und hier nun eine Auflistung der weiteren prozentualen Punktebergabe:

  1. Note grandios mit         100%
  2. Note sehr gut von           90% bis 99%
  3. Note gut von                    70% bis 89%
  4. Note Befriedigend von  40%bis 69%
  5. Note überzeugend von  10% bis 39%
  6. Note mangelhaft von       0%  bis 9%