Nachdem man endlich alles vorbereitet hat, um in einem virtuellen Kasino zu spielen, muss man im folgenden Schritt Geld auf sein eingerichtetes Kasinokonto einzahlen, um auch tatsächlich Wetten abgeben zu können, wenn man an den Kartentischen sitzt oder an einer Slotmaschine spielen möchte. Auch wenn man die Möglichkeit hat, direkt auf der Kasinowebseite eine Kreditkarte zu nutzen, hat diese Methode unter Umständen einige Nachteile, da viele Kreditkartenunternehmen entweder eine finanzielle Transaktion zu einem virtuellen Kasino nicht zulassen oder für derartige Transaktionen ein sehr striktes Limit festlegen, so dass man als Spielerin oder Spieler in seinem Rahmen äußerst eingeschränkt ist. Eine geniale Methode zur Einzahlung auf seinem Kasinokonto bietet die Nutzung sogenannter „Alternativer Zahlungsmethoden“, die als Dienstleistungsservice einer dritten Partei eingerichtet sind, um die gewünschten Beträge von seiner Kreditkarte zum Konto des online Kasinos zu transferieren.

Sobald man mit der Welt des online Kasino Spielens etwas vertrauter geworden ist, wird man auch schon einige große Namen der alternativen Zahlungsmethoden, die auch von den meisten online Kasinos akzeptiert werden, aufgeschnappt haben. Neteller, Moneybookers und Click2Pay gehören zu den alternativen Zahlungsmethoden, die bei den meisten US online Kasinos und auch in vielen internationalen Casinos verfügbar sind. Weitere Namen, die online Kasino Spielern zu Ohren kommen, sind EcoCard, eWalletXpress und UseMyWallet. Wenn man in mehr als einem online Casino spielen möchte, sollte man darauf achten, dass man sich für eine der alternativen Zahlungsmethoden entscheidet, die weit verbreitet zu sein scheint und in vielen online Kasinos akzeptiert wird. Hierdurch soll vermieden werden, dass man sich jedes mal um eine neue Zahlungsmethode bemühen muss, bevor man in einem neuen Kasino spielen kann.

Wenn man sich für eine alternative Zahlungsmethode entschieden haben sollte, die auch für Spieler  der Region, aus der man kommt, erlaubt ist, und die ebenfalls von allen virtuellen Kasinos, in denen man zu spielen beabsichtigt, akzeptiert wird, hat man eine wunderbare Basis für seine Kasinobesuche geschaffen. Online Zahlungsdienstleister wie Neteller verlangen jedoch nach wie vor, dass die Kasinospieler im Besitz einer gültigen Kreditkarte sind, um ihren Geldtransferservice nutzen zu können. Sie bieten jedoch ein sicheres Anmeldeverfahren und erlauben Geldtransfers zu jeder beliebigen Webseite, was auch online Kasinos einschließt und einen Kreditrahmen im Umfang des gesamten Kreditkartenlimits umfasst. Um diesen Service nutzen zu können, muss man sich anmelden und sowohl seine vollständigen Kontaktinformationen angeben als auch die notwendigen Details seiner Kreditkarte und die entsprechenden Rechnungsinformation.

Nachdem man sich für eine alternative Zahlungsmethode entschieden und genügend Geld in der Tasche hat, möchte man nicht auch noch endlos warten, bis das Geld einsetzbar ist, sondern will sich sofort zu den Pokertischen oder Slotmaschinen begeben und sofort loslegen. Die Vorteile dieser genannten alternativen Zahlungsmethoden bestehen außerdem auch darin, dass das Geld fast sofort und ohne große Verzögerungen transferiert wird, wenn man eine Einzahlung tätigt. Diese Zahlungsmethoden ermöglichen also jeder Spielerin und jedem Spieler, unmittelbar nach der Eröffnung eines Kasinokontos bereits die ersten Wetten auf seine bevorzugten Kasinospiele abschließen zu können, ohne lästige Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen.

Auch bei den Auszahlungen erweisen sich die alternativen Zahlungsmethoden annähernd genauso so einfach in der Handhabung wie bei der Einzahlung von Beträgen. Dies ist ebenfalls ein grandioser Vorteil, da man beispielsweise nach einem großen Jackpotgewinn nicht lange auf das Geld warten möchte, um endlich feiern zu können. Kasinos setzen unter Umständen einen gewissen Zeitrahmen der benötigt wird, um das Geld auf das Neteller oder Moneybooker Konto der Spielerin oder des Spielers zu transferieren. Doch wenn das Geld erst einmal wieder dort ist, kann man eine  direkte Überweisung, eine telegraphische Überweisung oder eine Überweisung per Scheck zu seinem Bankkonto veranlassen, was je nach Wahl mindestens drei Tage in Anspruch nehmen wird.

Bei der Nutzung einer alternativen Zahlungsmethode zur Eröffnung eines online Kasinokontos kann man davon ausgehen, dass sich sein Geld in sicheren Händen befindet und mit höchsten Sicherheitsstandards verwaltet wird, so dass man sich in aller Ruhe und ohne Sorgen dem Spielen widmen kann!

Unsere Top- Zahlungsmethode:

Neteller

Hier ein Konto bei Neteller eröffnen!