Ein Mann geht in eine Bank und schnurr stracks zu einem freien Schalter. Durchgestylt und arrogant blickend, steht die Bankangestellte hinter ihrem Schalter. Frau: “Guten Tag, wie darf ich ihnen behilflich sein?” Mann: “Ich will hier ein scheiß Konto eröffnen!” Frau: “Also… wie bitte?! Ich vermute, ich habe Sie nicht richtig verstanden!” Mann: “Was gibt es da denn nicht zu verstehen? Ich will in dieser Drecksbank einfach nur ein scheiß Konto eröffnen!” Sie: “Da… Das muss ich mir nicht bieten lassen! Achten Sie auf ihre Wortwahl!” Mann: “Mädchen, jetzt hör mal zu! Ich will nicht mit dir reden, ich will nur ein beschissenes scheiß Konto hier eröffnen!” Frau: “Ich… ich hole jetzt den Manager!!” und rennt weg. Weiter hinten spricht Sie dann aufgeregt schnatternd mit einem gelackten Schlipsträger. Dieser dreht sich in Richtung Schalter und geht mit geschwellter Brust und erhobenen Hauptes mit der Bankangestellten in Richtung des Mannes. Manager: “Einen schönen guten Tag der Herr, was für ein Problem gibt es?” Mann: “Ich hab kein gottverdammtes Problem! Ich hab gerade 20 Millionen Euro im Lotto gewonnen und will deswegen ein scheiß-verkaktes Konto eröffnen! Manager: “Aha, und diese alte Dreckskuh hier, mit den viel zu kleinen Titten, macht Ihnen Schwierigkeiten…?